Hinweise

Workshops & Corona

Informationen zu den Corona Schutzmassnamen im Atelier Art-delutz.

Coronavirus und der Einfluss auf die Workshops

Aus Sicherheitsgründen finden die Kurse mit bis zu maximal 6 Teilnehmenden statt.

Keine Zertifikatspflicht

In den Workshops im Atelier gilt keine Zertifikatspflicht: Die Kurse fallen nicht unter die Zertifikatspflicht, da die Gruppengröße unter 30 Personen liegt und die Teilnehmenden durch die Anmeldung registriert sind.

Hygienevorschriften

In Innenräumen gilt der Mund- und Nasenschutz, am Arbeitsplatz darf die Maske abgenommen werden.

Regelmäßiges Lüften

Im Raum wird regelmäßig gelüftet. Das ist gut für den Schutz vor Corona und fördert durch genügen Sauerstoff die Kreativität.

Bei den Tageskursen werden wir das Essen im Essraum mit offenem Fenster einnehmen.

Abstandsregeln

Die Abstandsregeln werden bei der Tischordnung  eingehalten. Die Tische sind groß genug. Alle Teilnehmer haben einen eigenen Arbeitsbereich.

Bei Krankheit

Wer sich krank fühlt meldet sich bitte ab und bleibt zu Hause. Das Kursgeld wird beim Vorweisen eines Arztzeugnisses zurückerstatte oder der Kurs kann an einem anderen Datum nachgeholt werden.

Garantie Kursgebühren

Workshops welche von Art-delutz, auf Grund von Maßnamen, nicht durchgeführt werden können der volle Kursbetrag zurückerstattet.